• Der Versand von personalisierten Artikeln kann sich aktuell geringfügig verzögern
Händler-Login
Fingerschutz

Die Frame-Technologie von uhlsport für optimalen Fingerschutz (Fingersave) bei Torwarthandschuhen

 

Du überlegst dir, Torwarthandschuhe mit Fingerschutz zu kaufen? Die FLEX FRAME und FLEX FRAME CARBON Technologie von uhlsport gibt deinen Fingern die nötige Unterstützung, wenn es drauf an kommt. Fingerschutz-Torwarthandschuhe (manche sagen dazu Fingersave-Torwarthandschuhe) bekommst du für jedes Keeper-Level im uhlsport Torwart Shop.

Alle Inhalte auf einen Blick:

Torwarthandschuhe mit Fingerschutz - was genau ist das?

In manchen Situationen kann ein Torwarthandschuh mit Fingerschutz sinnvoll sein. Durchschnittlich 120 km/h schnell ist ein Fußball, der beim Elfmeter auf das Tor zukommt. Hier wirken gewaltige Kräfte auf die Hände, insbesondere auf die Finger des Keepers. Klar, im Regelfall sind die Hände darauf trainiert, solche harten Schüsse abzuwehren und die Sehnen, Kapseln und Gelenke sind widerstandsfähig genug. Was aber wenn nicht? Dann sind Torwarthandschuhe mit Fingerschutz eine gute Option. Bei uhlsport bekommst du sie mit der bewährten Frame-Technologie, dem ultraflexiblen FLEX FRAME und FLEX FRAME CARBON oder dem festeren SUPPORTFRAME.

In diesen Handschuhen ist auf der Oberseite der Finger jeweils ein Frame-Element verbaut. Dieser dünne Streifen ist bei allen normalen Bewegungen kaum zu spüren, da er flexibel und leicht ist. Wird der Finger aber über ein normales Maß hinaus nach hinten überstreckt, dann kommt der Fingerschutz zum Wirken: Die Frame-Elemente versteifen sich und nehmen die Wucht des Balls auf. In den meisten Fällen kann so ein Umknicken der Finger nach hinten verhindert werden.

Torwarthandschuhe mit Fingerschutz: Das richtige Equipment nach Verletzungen oder bei sensiblen Fingern

Eine Menge Torhüter haben ziemlich krumme Finger. Vermutlich kann jeder, der schon ein wenig länger zwischen den Pfosten steht, von der ein oder anderen Verletzung an der Hand erzählen. Wer nach einer Handverletzung wieder ins Training einsteigen möchte, der kann seinen Fingern mit Torwarthandschuhen mit Fingerschutz (auch manchmal Fingersave-Torwarthandschuhe genannt) die nötige Unterstützung geben. Denn nach einem Kapselriss oder einer Sehnenverletzung sind die Finger noch lange Zeit nicht so belastbar wie vor dem Unfall. Wenn du hier auf Nummer Sicher gehen möchtest, kann ein Torwarthandschuh mit Schutz für deine Finger den Heilungsprozess unterstützen, indem er übermäßige Belastungen der Finger verhindert.

Manche Keeper haben auch grundsätzlich Probleme mit empfindlichen Fingern. Wer um seine Verletzungsanfälligkeit weiß, kann bereits vorbeugend Torwarthandschuhe mit Fingerschutz tragen. Das Torwartspiel mit Fingersave-Handschuhen kann sich etwas ungewohnt anfühlen, da durch die Frame-Elemente die Beweglichkeit der Finger minimal eingeschränkt wird. Aber im Training vor einem wichtigen Spiel die Hand mit einem uhlsport Torwarthandschuh mit Frame-Technologie zu schützen um dann am großen Tag fit und voll einsatzbereit im Tor zu stehen, ist für diese Fälle eine gute Strategie!

Torwarthandschuhe mit Fingerschutz in Junior-Größen

Eins gleich vorweg: Kinder sollten niemals mit einer frischen Verletzung spielen. Im Training liegt der Fokus auf der richtigen Technik und die Belastung wird langsam gesteigert, damit sich die Biomechanik der Finger ans Fangen der Bälle gewöhnen kann. Bei älteren Kids, die bereits viel Erfahrung im Tor haben, kann der Trainer aber in Ausnahmefällen auch zu Torwarthandschuhen für Kinder mit Fingersave raten. Deshalb gibt es von uhlsport auch Torwarthandschuhe mit Fingerschutz für Junior-Keeper in kleinen Größen.

Die Technologien der uhlsport Torwarthandschuhe mit Fingerschutz

Die meisten Keeper wünschen sich einen extrem leichten und flexiblen Fingerschutz in ihren Handschuhen. Die Frame-Technologien von uhlsport erfüllen genau das: geringes Gewicht, geringstmögliche Einschränkung der natürlichen Handbewegungen und dennoch zuverlässige Schutzwirkung. FLEX FRAME sind schlanke, ergonomisch konstruierte Stützelemente, die sich den Fingerbewegungen beim Fangen geschmeidig anpassen und in brenzligen Situationen sofort den nötigen Halt geben. Bei FLEX FRAME CARBON wurde die bewährte FLEX FRAME Technologie als Basis genommen. Carbonverstärkte Fasern im hochwertigen Kunststoff-Compound machen den Fingerschutz noch leichter und leistungsfähiger. Unsere Technologien zu Frames kannst du dir auch in unserem TecCube noch einmal anschauen.

Was ist besser: Torwarthandschuhe mit oder ohne Fingerschutz?

Pauschal lässt sich diese Frage nicht beantworten. Die meisten Keeper spielen allerdings lieber ohne Fingerschutz und bei den Profi-Keepern des #uhlsquad trägt keiner uhlsport Torwarthandschuhe mit Fingerschutz. Wer sich aber mit einem Frame im Handschuh sicherer fühlt oder seine Finger verletzungsbedingt schonen möchte, findet bei den FLEX FRAME und FLEX FRAME CARBON Torwarthandschuhen sicherlich den Handschuh, mit dem er sein optimales Torwartspiel mit einem sicheren, guten Gefühl abliefern kann, ganz ohne sich von der Angst vor Verletzungen hemmen zu lassen. Für alle anderen gibt es bei den uhlsport Torwarthandschuhen auch das richtige Modell ohne Fingerschutz.